Torsten Matzak

Home » Torsten » Fragebogen

Fragebogen

Advertisements

Manche Fragebögen sind einfach nur dämmlich. Manche sagen aber auch einiges – wie der FAZ-Fragenbogen, den es leider nicht mehr gibt.

Was ist für Sie das größte Unglück?
Armut, und zwar die geistige

Wo möchten Sie leben?
An einem Weinberg in südlichen Gefilden in einem Haus mit vielen Büchern, dass von vielen interessanten Menschen gerne besucht wird.
Anders: Wo immer die Sonne scheint und das Meer eine kühle Brise bringt.

Was ist für Sie das vollkommene irdische Glück?
Glücklich sein … was das immer auch in einer Situation und für Einen bedeutet

Welche Fehler entschuldigen Sie am ehesten?
Die ohne Absicht oder Nachlässigkeit

Ihre Lieblingsgestalt in der Geschichte?
Otto von Bismarck, Richard von Weizsäcker

Ihre Lieblingsmaler?
Andy Warhol

Ihr Lieblingskomponist?
Johann Sebastian Bach

Welche Eigenschaften schätzen Sie bei einem Mann am meisten?
Offenheit und Ehrlichkeit

Welche Eigenschaften schätzen Sie bei einer Frau am meisten?
Fürsorglichkeit

Ihre Lieblingstugend?
Ehrlichkeit und Offenheit

Ihre Lieblingsbeschäftigung?
Reisen und neues Entdecken

Wer oder was hätten Sie sein mögen?
Nur ich selbst, da jeder Mensch einzigartig ist.

Ihr Hauptcharakterzug?
Neugier und Offenheit

Was schätzen Sie bei Ihren Freunden am meisten?
Offenheit und die Gabe, Kritik mit der notwendigen Sensibilität vorzutragen

Ihr größter Fehler?
Gibt es nicht, da ich in meinem Leben noch keine Entscheidung wirklich bereut und als Fehler
gesehen habe.

Ihr Traum vom Glück?
Das tun zu können, was mir Spaß macht und Spaß daran zu haben, was ich machen und
entdecke.

Was wäre für Sie das größte Unglück?
Keine Familie mehr zu haben

Was möchten Sie sein?
Ich. Jeder Mensch ist einzigartig und deshalb kann man auch nur sich selbst wiedergeben …
das verbiegen von Menschen ist dabei eher kontraproduktiv

Ihre Lieblingsfarbe?
Blau

Ihre Lieblingsblume?
Palmen (auch wenn es keine Blumen sind)

Ihr Lieblingsvogel?
Condor und der Weisskopfadler

Ihr Lieblingsschriftsteller?
John Grisham

Ihre Helden in der Wirklichkeit?
Altenpfleger und Krankenschwestern und dabei besonders die in Entwicklungsländern

Ihre Heldinnen in der Geschichte?
Jean D´Arc

Ihre Lieblingsnamen?
Torsten

Was verabscheuen Sie am meisten?
Unehrlichkeit, Unaufrichtigkeit und Hinterhältigkeit

Welche geschichtlichen Gestalten verachten Sie am meisten?
Nero

Welche militärischen Leistungen bewundern Sie am meisten?
Die Schlacht der Römer gegen Hannibal

Welche Reform bewundern Sie am meisten?
Die Verwaltungs- und Staatsreform nach den napoleonischen Kriegen

Welche natürliche Gabe möchten Sie besitzen?
Neugier

Wie möchten Sie sterben?
In Frieden nach einem langem erfüllten und interessanten Leben

Ihre gegenwärtige Geistesverfassung?
– kein Kommentar –

Ihr Motto:
I believe on my liberty – und auch an die Anderer

Advertisements